Villa Petre - Trullo-Haus am Meer

SP339, Salve, 73050, Italien
Keine Bewertungen verfügbar
Überblick
  •   4
  •   2
  •   2
  • QF 1
  •  wifi
  •  A/C
  •  Parkplatz
  •  

Beschreibung

Die Villa Petre ist ein bezauberndes Haus voller Charme, nur 1,5 km von den langen Stränden von Pescoluse im unteren Salento entfernt. Das Trullo-Haus befindet sich auf einem Grundstück mit 5000 Quadratmetern, das reich an Vegetation ist: Olivenbäume, Zierpflanzen, einige Obstbäume kreieren eine traumhafte Kulisse und schaffen eine wunderschöne Atmosphäre. Darüber hinaus können Sie von der Terrasse aus einen phantastischen Meerblick mit tollen Sonnenuntergängen genießen.

Das Haus ist mit viel Liebe zum Detail  eingerichtet und der Außenbereich wird durch eine Sonnenterrasse mit einem Whirlpool bereichert.

Die typischen architektonischen Elemente der Gegend (Tonnen- und Sternengewölbe), die eleganten Natur-Materialien (Lecce-Stein, Holz, polierte Böden), die einstellbaren Innen- und Außenleuchten und das Interieur mit hochwertigen handgefertigten Möbeln, mit denen die Villa Petre (= "Steinhaus") ausgestattet ist, bieten eine vollendete Kombination. Es ist ein traumhaftes Hideaway für einen unvergesslichen Urlaub im Süden Italiens.

Innen:

Das Haus ist ein helles Feriendomizil, welches mit Stil und Ambiente punktet. Der Eingang beherbergt ein Wohnzimmer mit TV-Ecke mit gemütlichem Sofa und einen Essbereich, während  die gut ausgestattete Küche in einem kleinen konischen Raum untergebracht ist - eine moderne Rekonstruktion eines alten typischen Salento-Trullo.

Vom Wohnbereich aus haben Sie Zugang zu einem Korridor, der zu einem schönen Badezimmer mit Dusche und zu einem Doppel- / Zweibettzimmer führt. Weiter den Gang entlang, gelangt man in das Zimmer "padronale", also in das Hauptschlafzimmer, welches geräumig und mit einem hohen Sternengewölbe ausgestattet ist und ein großes "en suite" Badezimmer bietet.

Die architektonischen Details und die raffinierte Einrichtung machen dieses Haus zu einer einzigartigen und wirklich faszinierenden Wohlfühl-Oase.

Extern:

Die Villa Petre befindet sich in einem Garten, in dem sich auch die Doppelvilla Lavanda befindet. Der Zugang erfolgt durch ein automatisiertes Tor und der Garten ist von einer für das salento typischen Trockenmauer (dekorative mauer ohne Mörtel) umgeben. Am Eingang finden Sie einen reservierten Parkplatz für jede Villa, während zwei kleine Wege jeweils zu einem anderen Haus führen. Es wurde bewusst beschlossen, die beiden Villen nicht durch Mauern oder andere Trennwände zu trennen, aber dank der reichen Vegetation (immer gepflegt) genießen die Gäste die notwendige Diskretion.

Die Villa Petre verfügt über eine große Terrasse (im Sommer mit Schatten-Abdeckung) mit Esstisch und Stühlen für bis zu sechs Personen.

Auf einer Teakholzplattform befindet sich eine Whirlpool-Badewanne zur exklusiven Nutzung (4 Sitzplätze) mit Temperaturregelung und Farbtherapie sowie ein Sonnenschirm und Sonnenliegen. Ein Gasgrillplatz und eine praktische Außendusche runden das Urlaubs-Ambiente ab. 

Diese bezaubernde Trullo-Haus ist ein Ort voller Charme, mit Sorgfalt eingerichtet für einen unbeschwerte Zeit im Süden in einer landestypischen Untekunft.

Für alle ankommenden Gäste gibt es einen kleinen Willkommenskorb mit nativem Olivenöl extra vergine, Salz, Pfeffer, Wein, Wasser und einer kleinen Auswahl typischer lokaler Produkte.

Umgebung:

Die Villa Petre befindet sich auf halber Strecke zwischen der Gemeinde Salve, einem charakteristischen Dorf mit einem charmanten historischen Zentrum und dem in nur 1,5 km entrfernt liegenden Yachthafen von Pescoluse, einem Badeort, der für seine langen Sandstrände bekannt ist. Das Gebiet ist geografisch Teil des Kaps von Santa Maria di Leuca, einem Gebiet mit einer abwechslungsreichen Küste, das Klippenabschnitte mit kristallklarem grünem Wasser und wunderschönen Höhlen, Fjorde und Buchten mit niedrigem Fels und langen Stränden bietet.

Die bekannte Ortschaft Santa Maria di Leuca bietet einen großen Touristenhafen, ein Stadtbild, das von kleinen weißen Häusern geprägt ist, in denen hier und da einige alte Dimore / Gehöfte aus dem frühen 20. Jahrhundert mit besonderer Architektur vorzufinden sind. Auf dem kleinen Vorgebirge dominieren das Santuario und der Leuchtturm.

Alle Dienstleistungen wie Bars, Geschäfte und Restaurants, Bank und Markt sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar.

Entfernungen:

Hallo: 1,5 km

Pescoluse (SEA): 1,5 km

Santa Maria di Leuca: 10 km

Gallipoli: 35 km

Otranto: 70 km

Lecce: 70 km

Brindisi (Flughafen): 125 km

Bari (Flughafen): 240 km


Unterkunft

2 Badezimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Esszimmer, 1 Küche, 1 Wohnzimmer


Ausstattung
  • Schlafbereich
    Bettwäsche, 2 Doppelbett
  • Küchenbereich
    Kaffeemaschine, Küchenutensilien, Spülmaschine, Grill, Kochnische, Küchenherd, Mikrowelle, Backofen, Kühlschrank
  • Heizung und Klimatisierung
    Klimaanlage, Kamin, Heizung
  • Unterhaltung
    WLAN Internet, TV (Kabel)
  • Sanitäranlagen
    Bidet, Haartrockner, Dusche, Handtücher, Waschbecken
  • Wäsche
    Bügeleisen und Brett, Waschmaschine
  • Sonstiges
    Staubsauger
  • 2 Badezimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Esszimmer, 1 Küche, 1 Wohnzimmer
Anlage
  • Parkplatz
    Parken inbegriffen
  • Außenbereich
    Grillmöglichkeit, Liegestühle, (Privat) Garten zur Nutzung
Sonstiges
Tiere willkommen, Rauchen nicht erlaubt
Check-In:
16:00
Check-Out:
10:00
Ort

SP339 , Salve, 73050, Italien


Entfernungen

Flughafen
125 KM  

Verfügbar
Nicht verfügbar
0
0 Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen für diese Ferienwohnung abgegeben. Geben Sie jetzt ihre Bewertung ab.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt. Zudem gelten die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

Alessandro Magaraggia
Telefon

 +39320.2522.668

Wir sprechen folgende Sprachen
Englisch Italienisch
ODER
Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert